Hier finden Sie Freie Termine & können sich anmelden:

Online anmelden

Terminkalender

  • Buchen Sie Ihren Brandschutzhelfer Lehrgang mit BerufsfeuerwehrmĂ€nnern doch einfach selbst
  • Hier mit wenigen Klicks!

Online Anmeldung bis 250km um NĂŒrnberg möglich

Ab 100km Anfahrt eventuell mit Fahrtkostenpauschale – Je nach Auftragsvolumen

Ihr Wunschtermin ist nicht verfĂŒgbar?

Rufen Sie uns einfach an. Manchmal können wir LehrgĂ€nge intern umplanen…

1 – 5 Personen

499€

pauschal

zzgl. 19% MwSt.

ab 6 Personen

89€/p.P.

zzgl. 19% MwSt.

ab 15 Personen

59€/p.P.

zzgl. 19% MwSt.

Herzlich willkommen auf unserer Buchungsseite, von Lehrgang zum Brandschutzhelfer!
Hier haben wir einen Online – Terminkalender, der so einfach zu benutzen ist wie ein Hotelzimmer zu buchen. Ohne nerviges E-Mail Hin-und Her. Sie können Ihren Wunschtermin fĂŒr einen Lehrgang zum Brandschutzhelfer direkt und bequem online vereinbaren, wenn Sie möchten.

Im Zweifel dĂŒrfen Sie uns aber auch trotzdem gerne eine E-Mail mit Fragen schicken, wenn Sie nicht online buchen möchten!

Sollten Sie einen Lehrgang zu einer abweichenden Uhrzeit wĂŒnschen, geben Sie es einfach im Hinweisfeld des Buchungssystems an – wir beißen nicht, versprochen! Übrigens mĂŒssen Sie sich bei der Anmeldung nicht auf eine Teilnehmerzahl oder Teilnehmernamen festlegen. Dies kann im Nachgang, in Ruhe organisiert werden. Wichtig ist, einen Termin zu haben…  Also, machen Sie sich bereit – und buchen Sie den Lehrgang einfach selbst!

Infos zum Lehrgang und zu Auffrischungs-Kursen:

Lehrgangs-Buchung / FAQ

Bitte rufen Sie uns einfach an!  Manchmal können wir Termine außerplanmĂ€ĂŸig realisieren. Auch wenn sie nicht freigeschaltet sind.

NatĂŒrlich kommen wir auch gerne zu einem Brandschutzhelfer Lehrgang, wenn Sie weiter entfernt ansĂ€ssig sind!

Über 230km Entfernung schreiben Sie bitte eine E-Mail an: info@lehrgang-zum-brandschutzhelfer.de

Oder Sie melden sich einfach kurz telefonisch bei einem unserer Lehrgangs-Leiter.

Üblicherweise verrechnen wir in Bayern und Baden-WĂŒrttemberg Reisekosten:

  • Bis ca. 100 Kilometer in der Regel kostenlos (z.B. NĂŒrnberg, WĂŒrzburg, Ingolstadt, Regensburg, Bayreuth, Bamberg, etc.)
  • Die Anfahrtspauschale ĂŒber 100 km Entfernung um NĂŒrnberg ist abhĂ€ngig vom Auftragsvolumen. Selten jedoch mehr als 150€. Wie gesagt. Einfach kurz nachfragen 😉

Entscheidend ist nur, sich den passenden Termin zu sichern, bevor ihn sich jemand anderes weg schnappt.

Wir mĂŒssen zum Zeitpunkt der Buchung nicht final wissen, wie viele Leute am Kurs teilnehmen. Das können Sie bis kurz vor Lehrgangsbeginn in Ruhe klĂ€ren und an uns durchgeben. ErfahrungsgemĂ€ĂŸ bekommt man doch nicht immer alle Leute unter einen passenden Termin.

Auch benötigen wir im Vorfeld keine Namensliste! Sie können bis zum tatsĂ€chlichen Kursbeginn das Personal kurzfristig festlegen. Die Zertifikate gemĂ€ĂŸ DGUV 205-023 stellen wir dann individuell vor Ort aus.

Bitte klicken sie trotzdem den 11:00 Termin an. Wir klÀren dann im Anschluss direkt persönlich, welche Uhrzeit am Lehrgangsmorgen tatsÀchlich möglich ist.

In den LehrgÀngen zum Brandschutzhelfer sehen wir immer sehr viele Mitglieder freiwilliger Feuerwehren. Sie kennen sich aus im Bereich des Brandschutzes, und haben dementsprechend wenig Hemmungen diese Schulungen zu besuchen.

Allerdings ist das fĂŒr Sie nicht zielfĂŒhrend! Je mehr „unbedarfte“ Leute als Brandschutzhelfer ausgebildet sind umso besser!

Es kann nicht nur in der Werkhalle zum Brand kommen. Auch in der Verwaltung und den BĂŒros bestehen Brandgefahren.

Ermuntern Sie Personal aus den Bereichen, an welche oft einfach nicht gedacht wird. Nicht nur an die gewerblichen Betriebsteile.

Jede*r kann es einfach lernen und trĂ€gt ĂŒber den gesamten Betrieb zum Brandschutz bei. Wir lehren die Aufgaben wirklich so, dass es von der Auszubildenden, ĂŒber die SekretĂ€rin bis zur GeschĂ€ftsleitung absolut machbar ist.

Und ĂŒbrigens! Auch wenn es vielleicht die Chefin oder der Chef nicht weiß. Die Anmeldung wĂ€re auch fĂŒr sie sinnvoll. Die GeschĂ€ftsleitung ist persönlich haftend fĂŒr die Sicherheit des Personals und aller Personen auf dem BetriebsgelĂ€nde.

Das ist vielen ĂŒberhaupt nicht bewußt. Nach dem Lehrgang schon… Im rechtlichen Teil des Lehrgangs zum Brandschutzhelfer ist es schon hĂ€ufig zu großem Erstaunen gekommen.

Nachdem die Anmeldung abgesendet ist, bekommen Sie umgehend eine BestÀtigung des Brandschutzhelfer Lehrgangs per Mail zugesendet.

Nachdem Sie von uns automatisch eine BuchungsbestÀtigung per Mail erhalten haben, werden wir zudem schnellstmöglich telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Zur eventuellen KlÀrung offener Details wie zum Beispiel:

Haben Sie einen angemessenen Raum fĂŒr den Brandschutzhelfer Lehrgang? Muss ein Beamer oder eine Leinwand mitgebracht werden? Wie ist die ÜbungsflĂ€che fĂŒr das Löschtraining beschaffen? Kann die ÜbungsflĂ€che im nĂ€heren Umfeld mit einem PKW angefahren werden?

Beachten Sie noch, dass vor dem eigentlichen Lehrgangsbeginn zirka eine halbe Stunde Vorbereitungszeit einzuplanen ist. Es mĂŒssen der Unterrichtsraum vorbereitet, und eventuell die Brandsimulationsanlage aufgebaut werden. Erfahren Sie mehr ĂŒber den Kurs-Ablauf – bitte klicken –

DGUV 205-023, Brandschutzhelfer, Ausbildung und BefÀhigung

Lehrgang zum Brandschutzhelfer

SO FUNKTIONIERT DIE TERMIN BUCHUNG:

📅 **Hier die Anleitung zum fabelhaften Abenteuer der Terminbuchung fĂŒr den Lehrgang zum Brandschutzhelfer!** 🚒📆

1. **Wunschtermin aussuchen:** Beginnen Sie damit, einen Termin zu wĂ€hlen, als ob Sie das neueste Must-Have-Gadget in einem OnlineShop in den Warenkorb legen wĂŒrden. đŸ›’đŸ’Œ

2. **Grundlegende Infos:** Wir brauchen ein paar Details, um sicherzustellen, dass wir am richtigen Ort landen und nicht versehentlich in einer TiefkĂŒhltruhe statt im Schulungsraum stehen. 🏱đŸ—ș

– Unternehmensname: Logisch
– Veranstaltungsort: Kein Geheimnis, sondern einfach die Adresse.
– Ansprechpartner*in: Wer ist fĂŒr uns vor Ort? đŸŠžâ€â™€ïž
– Telefonnummer und Mail-Adresse: FĂŒr den Fall, dass wir nach dem Weg fragen mĂŒssen.

3. **Teilnehmerzahl:** Falls Sie noch nicht wissen, wer teilnimmt, keine Sorge. Hauptsache, Sie haben einen Termin. Wer und wie viele es letztendlich sein werden, kann spĂ€ter entspannt entschieden werden. đŸ€”đŸ‘„

4. **GeschĂ€fts– und Datenschutzbestimmungen:** Ein bisschen bĂŒrokratischer Kram, damit alles rechtens ist. Aber seien Sie beruhigt, hier brennt nichts an! đŸ“„đŸ”„

5. **Maximale Entfernung:**Unsere Reichweite erstreckt sich bis zu 230 Kilometer. Wenn Sie weiter entfernt sind, lassen Sie es uns wissen, wir werden eine Lösung finden.  đŸŠžâ€â™‚ïžâœˆïž

6. **Anfahrtspauschale:** Die Kosten dafĂŒr sind eher wie ein kleines Trinkgeld fĂŒr uns. 💰💰💰

7. **ZusĂ€tzliche Infos:** Hier können Sie alles reinschreiben, was sonst noch fĂŒr Sie wichtig ist. Von ungewöhnlichen Startzeiten bis zu geheimen Verhandlungen. đŸ“đŸ•°ïžđŸ€

8. **TerminbestĂ€tigung:** Sobald alles erledigt ist, erhalten Sie eine Mail mit der BestĂ€tigung Ihres Termins. Ab diesem Zeitpunkt sind wir auf dem Weg und werden sicher nicht die Abzweigung zur Pizzeria nehmen! 💌đŸ—ș

9. **Fragen?** Wenn Sie im Labyrinth der Anmeldung  verloren gehen, rufen Sie uns einfach an. Wir kennen den Weg 😉 🧭📞