Kurse ab
89‚ā¨/p.P.
netto
Kurse ab
89‚ā¨/p.P.
netto

Brandschutzhelfer Digital? Sie sparen sich weder Zeit noch Geld…

Erfahren Sie hier mehr zum Thema online Ausbildung von Brandschutzhelfern.

Ihre Vorteile / Nicht digital

Ausbildung durch Berufsfeuerwehrmänner

Kein hin- und her des Personals

Nicht digital / real

Unkomplizierte online Terminbuchung

Kein anonymes Institut / Direkter Kontakt zum Trainer

Behördensichere Zertifikate

Wir k√ľmmern uns um alles / Inhouse

Warum m√∂chten Sie Brandschutzhelfer digital ausbilden lassen? Vermutlich weil Sie sich Zeit und Geld sparen m√∂chten. Aber ist das wirklich so? Lassen Sie uns gemeinsam dar√ľber nachdenken.

Kosten f√ľr die real Ausbildung, Inhouse

Kurs-Dauer: ca. 3,5 Stunden – In einem Zug – Ohne zweimal damit anzufangen

1 bis 7 Personen

799‚ā¨

(komplett! nicht pro Teilnehmer*in)

zzgl. 19% MwSt.

Anfahrtspauschale nach Absprache, je nach Entfernung

ab 8 Personen

99‚ā¨/p.P.

zzgl. 19% MwSt.

Anfahrtspauschale nach Absprache, je nach Entfernung

ab 15 Personen

89‚ā¨/p.P.

zzgl. 19% MwSt.

ggf. Anfahrtspauschale

Brandschutzhelfer digital

Digitale Kurse sind heutzutage äußerst populär, doch bei genauerer Betrachtung können gewisse Bedenken aufkommen.

Wir m√∂chten nicht direkt negative Kritik an dieser Lernmethode √ľben, da sie durchaus sinnvoll sein kann, beispielsweise um Mitarbeiter mittels PowerPoint-Pr√§sentationen auf dem aktuellen Stand des Brandschutzes zu halten. Aber seien wir ehrlich, wer kennt das nicht? Man sitzt vor dem Bildschirm und langweilt sich durch die Aufgaben. Falls man eine Frage nicht versteht, klickt man einfach auf „Zur√ľck“ und versucht es erneut, bis man schlie√ülich alles erraten hat!

Sie erwerben eine Brandschutzhelfer-Digital Software, die es Ihren Mitarbeitern erm√∂glicht, den Unterricht eigenst√§ndig zu absolvieren. Jeder kann die Aufgaben in seinem individuellen Lerntempo bearbeiten ‚Äď sei es am eigenen Arbeitsplatz oder in der Freizeit. Am Ende wird mittels eines Tests √ľberpr√ľft, ob alles verstanden wurde. Wenn nicht, kann man einfach zur√ľckklicken und es erneut versuchen…

Das Szenario kennen Sie, oder?

Genau! Wenn nicht alle Fragen richtig beantwortet wurden, kann man digital beliebig oft hin- und herwechseln, bis man schließlich alles erraten hat.

Brandschutzhelfer digital / FAQ

Eine eigene digitale Ausbildung von Brandschutzhelfern liegt Ihnen am Herzen und Sie m√∂chten gerne eine Urkunde daf√ľr erhalten? Im Internet finden Sie sicherlich zahlreiche Angebote, die dabei behilflich sein k√∂nnen.

Allerdings stoßen Sie dabei immer wieder auf die gleichen Herausforderungen:

– Digitale Brandschutzschulungen, mit rein virtuellen L√∂sch√ľbungen sind gem√§√ü den DGUV-Richtlinien nicht zul√§ssig.
РIhre Mitarbeiter haben oft kaum oder gar keinen Bezug zum Thema Brandschutz. Ohne persönliche Anleitung und Erklärungen, die den Sinn und Zweck vermitteln, fällt es ihnen schwer, eine innere Verbindung dazu aufzubauen.
– Der praktische Teil des Kurses erfordert entweder einen externen Schulungsort oder eine erneute Unterbrechung der Arbeit, falls ein externer Trainer ins Unternehmen kommt.

Doch warum sollten Sie nicht von Anfang an eine umfassende Schulung in Betracht ziehen?

Bei uns erhalten Sie eine ma√ügeschneiderte Pr√§senzschulung, die innerhalb weniger Stunden in Ihren eigenen R√§umlichkeiten stattfindet. Unsere qualifizierten Ausbilder, darunter auch erfahrene Berufsfeuerwehrm√§nner, haben bereits unz√§hlige Kurse erfolgreich durchgef√ľhrt. Sie vermitteln dem Personal das notwendige Wissen und die F√§higkeiten, die f√ľr den Brandschutz von gro√üer Bedeutung sind. Unsere Schulung ist nicht nur kosteneffizient, sondern auch nachhaltig und wird Ihren Mitarbeitern in guter Erinnerung bleiben. Mit einer Urkunde als Anerkennung f√ľr ihre erfolgreiche Teilnahme k√∂nnen Ihre Brandschutzhelfer stolz ihre neuen F√§higkeiten pr√§sentieren.

Wir kommen in Haus! Real, nicht digital Von A-Z in ca. 3,5 Stunden¬† erledigt. Kein hin- und her. Kein hier digital anfangen und irgendwer kommt dann sp√§ter zum l√∂schen √ľben. Oder schlimmer noch, Sie m√ľssen f√ľr den Feuerl√∂scher Teil Ihre Teilnehmer weg schicken…

Mit digitalen Zertifikaten

Nachdem die angehenden Brandschutzhelfer die „Theorie“ bestanden haben und stolz ihre selbst ausgedruckte Bescheinigung in den H√§nden halten, m√ľssen sie sich auf den Hof begeben, um das Feuerl√∂schen zu √ľben. Entweder werden sie au√üer Haus geschickt oder ein mysteri√∂ser Fremder taucht pl√∂tzlich auf, um Ihnen nebenbei beim Feuerl√∂schen zu helfen (Online-Kurse sind √ľbrigens nach DGUV verboten. Klicken Sie hier, um mehr Informationen dazu zu erhalten).

Jetzt wird der Zeitaufwand richtig absurd. Ganz sicher verlieren die Leute mindestens einen halben Tag. Oder sie m√ľssen ihre Arbeit unterbrechen. Das kommt noch obendrauf zur Zeit, die sie bereits vor dem Bildschirm mit der Theorie verbracht haben. Und je nachdem, wer diese praktischen √úbungen durchf√ľhrt…

Aber wir? Wir kommen direkt zu Ihnen und f√ľhren den Kurs von Anfang bis Ende professionell durch. Kein Hin und Her. Kein Aufwand. Ein reibungsloser Ablauf. Und das mit einer nachhaltigen Wirkung f√ľr den Brandschutz in Ihrem Unternehmen.

Und mit behördensicherem Zertifikat nach DGUV 205-023

Brandschutzhelfer Ausbildung digital

Es gibt eine Vielzahl von potenziellen Nachteilen bei digitalen Kursen. Hier sind einige davon:

1. Mangelnde pers√∂nliche Interaktion: Bei digitalen Seminaren fehlt oft die direkte Interaktion zwischen Dozenten und Sch√ľlern. Dadurch kann es schwieriger sein, Fragen zu stellen, Diskussionen anzuregen und ein tieferes Verst√§ndnis des Lernmaterials zu entwickeln.

2. Einschr√§nkungen der technischen Infrastruktur: F√ľr die Teilnahme an digitalen Brandschutzhelfer Kursen ben√∂tigt man eine zuverl√§ssige Internetverbindung und entsprechende technische Ger√§te. Nicht jeder hat Zugang zu diesen Ressourcen, was zu Barrieren und Ungleichheiten zur Folge haben kann.

3. Motivationsprobleme: Es erfordert eine hohe Selbstdisziplin und Motivation, um online oder digital zu lernen. Ohne die Struktur eines traditionellen Klassenzimmers und den persönlichen Kontakt zu Mitstudierenden kann es schwierig sein, den Fokus aufrechtzuerhalten und sich kontinuierlich zu engagieren.

4. Mangelnde individuelle Betreuung: In einem Online-Kurs kann es schwierig sein, individuelle Betreuung und persönliches Feedback zu erhalten. Ausbilder haben oft eine große Anzahl von Teilnehmern und können nicht auf jeden Einzelnen eingehen, was in einem begrenzten individuellen Support enden kann.

5. Begrenzte soziale Interaktion: Der soziale Aspekt des Lernens, wie das Netzwerken mit Kommilitonen, Gruppenarbeiten und Diskussionen, kann bei digital eingeschr√§nkt sein. Dies kann zu einem Gef√ľhl der Isolation und fehlender gemeinschaftlicher Erfahrung f√ľhren.

6. Technische Herausforderungen: Digitale Kurse k√∂nnen technische Probleme wie Serverausf√§lle, Plattforminkompatibilit√§t oder Schwierigkeiten beim Hochladen von Aufgaben mit sich bringen. Diese Probleme k√∂nnen den Lernfluss beeintr√§chtigen und zu Frustration f√ľhren.

7. Beschr√§nkte praktische Erfahrungen: F√ľr eine Brandschutzhelfer Schulung ohne Vorkenntnisse kann es schwierig sein, digital eine angemessene k√∂rperliche Erfahrung zu vermitteln. Das √úben und Anwenden des Gelernten in realen Situationen kann begrenzt sein.

8. Geringere Qualität der Lernmaterialien: Nicht alle Brandschutzhelfer digital Kurse bieten hochwertige und aktuelle Lernmaterialien. Manche können veraltete Informationen enthalten oder nur oberflächliches Wissen vermitteln.

9. Begrenzte Kontrolle und √úberwachung: Es besteht grunds√§tzlich die M√∂glichkeit, dass Teilnehmer betr√ľgen, indem sie das Material kopieren oder Informationen von anderen Quellen verwenden, ohne erkannt zu werden. Dies kann die Integrit√§t des Lernprozesses beeintr√§chtigen.

10. Fehlende Zertifizierungs- oder Anerkennungsm√∂glichkeiten: Nicht alle Seminare bieten offizielle Zertifikate oder Anerkennungen, die bei der beruflichen Entwicklung oder bei der Suche nach Besch√§ftigung von Vorteil sein k√∂nnen. Ganz zu schweigen davon das die Berufsgenossenschaft sie schlicht f√ľr ung√ľltig h√§lt.

Es ist wichtig anzumerken, dass diese Nachteile nicht auf alle digitalen Brandschutzhelfer Ausbildungen zutreffen und dass einige dieser Probleme durch geeignete Gestaltung und Implementierung von digitalen Lernprogrammen abgemildert werden

Schmidt Till digital
Men√ľ